Liebe Freunde der Goldmaries,

die KG Goldmarie 2016 e.V. ist eine als mildtätig und gemeinnützig anerkannte Kölner Damenkarnevalsgesellschaft sowie hospitierendes Mitglied im Festkomitee des Kölner Karnevals von 1823 e.V.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unser bestehendes Netzwerk für soziale Zwecke sowie der Erhaltung des karnevalistischen Brauchtums einzusetzen und dieses stetig auszubauen.

Unter unserem Motto

wollen wir gemeinsam mit „vill Spass am Karneval och Joodes dunn“- und das von uns so sehr geliebte vaterstädtische Fest vergolden, aber auch gleichzeitig unser Herz für diese Stadt und ihre hilfsbedürftigen Menschen zeigen. Doher packen mer all met aan un dunn zosamme Joodes!

Wir sind alle Herzensmenschen und „leben“ unser Motto. Besonders schlagen unsere Herzen daher für unser grosses Charity-Event, die „Goldtafel“, welches wir alle 2 Jahre Ende November zugunsten der Tafel Köln e.V. für Förderer, Fründe und Famillich veranstalten.

Wie wir dieses Motto und unsere Events mit Leben füllen, wie unsere Uniform aussieht, wie wir gemeinsam anpacken und feiern- schaut es Euch auf den nächsten Seiten einfach selbst an!

Herzlichst,
Der Vorstand der KG Goldmarie 2016 e.V.

Aktuelles:

Liebe Freunde der Goldmaries,

bis zuletzt haben wir viele Gespräche geführt, die aktuellen Geschehnisse beobachtet und auf eine Wende gehofft. Aber leider sorgen die #pandemie und die aktuelle Entwicklung dafür, dass wir unsere beiden ausverkauften Veranstaltungen, die große Kostümsitzung im Pullman Cologne am 11.2.2022, sowie die „Party trifft Tradition“ im Bieresel am 25.2.2022 auch in der #Session 2021/2022 nicht durchführen können 😢.

Alle Kartenbesteller werden noch separat informiert.

Wir schauen weiter positiv nach vorne und freuen uns jetzt schon mit Euch im kommenden Jahr, den Fastlovend zu feiern.

Bis dahin bleibt alle gesund.

Mit goldig karnevalistischem Gruß

Der Vorstand

KG Goldmarie 2016 e.V.

Mitgliedschaft

Aktuelles

 Goldmaries „Op Jöck“